Home | Impressum | Kontakt
Easydive24.de
Startseite Tauchziele Tauchen in Deutschland Meeresleben Fisch-Führer Wracktauchen Tauchberichte Fotos Links






Rochen

Bogenstirn-Zitterrochen
(Torpedo panthera)


Systematik

Stamm Klasse Unterklasse Ordnung Familie
CHORDATA ELASMOBRANCHII NEOSELACHII TORPEDINIFORMES TORPEDINIDAE

Wissenschaftlicher Name: Torpedo panthera (Olfers, 1831)

Allgemeine Informationen

Namen: Bogenstirn-Zitterrochen, Panther-Torpedorochen (D), Leopard torpedo, Panther electric ray (UK), Torpille panthère (F)
Vorkommen: Rotes Meer und Golf von Oman, westlicher Indischer Ozean
Lebensraum: auf Sandböden in Tiefen bis 100 m
Größe: bis 100 cm

Bogenstirn-Zitterrochen Torpedo panthera Location: Sharm Rocks, Fujairah/UAE
Photo: Steven Blum, Berlin (Germany)

Beschreibung

Der Bogenstirn-Zitterrochen (Torpedo panthera), auch als als Panther-Torpedorochen bekannt, ist ein bis zu einem Meter großer, scheibenförmiger Rochen, der im Arabischen Meer, dem Roten Meer und westlichen Indischen Ozean vorkommt. Wie alle Zitterrochen kann er Stromschläge erzeugen, um seine Beute zu lähmen oder zu töten, um sich zu verteidigen und um sich zu orientieren. Diese Stromschläge sind aufgrund ihrer Stromstärke von 100-200 V als potentiell lebensgefährlich einzustufen, da sie Bewusstlosigkeit auslösen können.


Wir würden uns freuen, wenn Sie uns weitere Informationen über den Bogenstirn-Zitterrochen Torpedo panthera ganz einfach als Kommentar zukommen lassen könnten. Vielen Dank!

If you have any additional information about the Panther electric ray Torpedo panthera please leave us a comment below. Thank you!

Arten der Gattung Torpedo

Torpedo adenensis (Carvalho, Stehmann & Manilo, 2002)
Torpedo alexandrinsis (Mazhar, 1987)
Torpedo andersoni (Bullis, 1962)
Torpedo bauchotae (Cadenat, Capapé & Desoutter, 1978)
Torpedo californica (Ayres, 1855)
Torpedo fairchildi (Hutton, 1872)
Torpedo formosa (Haas & Ebert, 2006)
Torpedo fuscomaculata (Peters, 1855)
Torpedo mackayana Metzelaar, 1919
Torpedo macneilli (Whitley, 1932)
Torpedo (Torpedo) marmorata (Risso, 1810)
Torpedo microdiscus (Parin & Kotlyar, 1985)
Torpedo (Tetronarce) nobiliana (Bonaparte, 1835)
Torpedo panthera (Olfers, 1831)
Torpedo peruana (Chirichigno F., 1963)
Torpedo puelcha (Lahille, 1926)
Torpedo semipelagica (Parin & Kotlyar, 1985)
Torpedo sinuspersici (Olfers, 1831)
Torpedo suessii (Steindachner, 1898)
Torpedo tokionis (Tanaka, 1908)
Torpedo (Torpedo) torpedo (Linnaeus, 1758)
Torpedo tremens (de Buen, 1959)




Kommentare: (0)

Name
Kommentar:
 
Spamschutz: Wieviel ist 2 plus 5?
(Zum Schutz vor Spam bzw. Spam-Bots)
 
        



Aal-artige, Anemonen, Anemonenfische, Anglerfische, Barrakudas, Büschelbarsche, Doktorfische, Drückerfische, Falterfische, Garnelen & Co., Geisterpfeifenfische, Großbarsche, Haie, Hummer, Igelfische, Kaiserfische, Kofferfische, Korallen, Krabben und Krebse, Kugelfische, Langusten, Lippfische, Meerbarben, Meeresschildkröten, Muränen, Muscheln, Nacktschnecken, Papageifische, Plattfische, Quallen, Riffbarsche, Ritterfische, Robben, Rochen, Schnapper, Schwämme, Seelöwen, Seenadeln, Seepferdchen, Süsslippen, Seesterne, Skorpionsfische, Soldatenfische, Wale, Welse, Wimpelfische , Würmer

Hinweis
Alle auf dieser Seite aufgeführten Arten wurden nach bestem Wissen und Gewissen bestimmt. Sollte sich ein Fehler eingeschlichen haben, würde ich mich über eine kurze Info freuen. [mehr]
Was ist das?
Haben Sie Schwierigkeiten bei einer Identifizierung? Senden Sie uns ein Foto an info[at]easydive24.de und wir werden es hier veröffentlichen. Vielleicht erhalten Sie schon bald eine Antwort auf ihre Frage. [mehr]
Startseite | Destinations / Tauchziele | Fischbestimmung | Tauchen in Deutschland | Wracktauchen | Schatztauchen
Werben Sie bei uns | Impressum | Kontakt Easydive24 | Links