Home | Impressum | Kontakt
Easydive24.de
Startseite Tauchziele Tauchen in Deutschland Meeresleben Fisch-Führer Wracktauchen Tauchberichte Fotos Links






Riffbarsche

Butter-Hamletbarsch
(Hypoplectrus unicolor)


Systematik

Klasse Teilklasse Ordnung Unterordnung Familie
ACTINOPTERYGII (Strahlenflosser) TELEOSTEI (E.Knochenfische) PERCIFORMES (Barschartige) LABROIDEI (Lippfischartige) POMACENTRIDAE (Riffbarsche)

Wissenschaftlicher Name: Hypoplectrus unicolor (WALBAUM, 1792)

Allgemeine Informationen

Namen: Butter Hamletbarsch (D) Butter Hamlet (UK)
Vorkommen: Karibik
Lebensraum:
Größe: 13 cm

Hypoplectrus unicolor
Location: Aruba
Foto: Roger Blum (28.11.2013)

Beschreibung

Der Butter-Hamletbarsch hat einen hochrückigen, seitlich abgeflachten Körperbau. Die untere Kante des Kiemendeckels ist fein gezähnt. Die Grundfärbung ist cremefarbig bis blaugrün. Charakteristisch ist der schwarze Fleck auf der Schwanzwurzel. Jüngere Tiere haben häufig einen dunklen Fleck auf der Schnauze, der jedoch mit dem Alter verblasst. Butter-Hamletbarsche leben in Bodennähe, vorzugsweise auf korallenbestandenem Meeresgrund. Sie werden bis zu 13 cm lang. Das Verbreitungsgebiet erstreckt sich von Florida bis nach Brasilien.

Arten der Gattung Hypoplectrus

Hypoplectrus aberrans (Poey, 1868)
Hypoplectrus aberrans (Poey, 1868)
Hypoplectrus chlorurus (Cuvier, 1828)
Hypoplectrus gemma Goode & Bean, 1882
Hypoplectrus gummigutta (Poey, 1851)
Hypoplectrus guttavarius (Poey, 1852)
Hypoplectrus indigo (Poey, 1851)
Hypoplectrus nigricans (Poey, 1852)
Hypoplectrus providencianus (Acero P. & Garzón-Ferreira, 1994)
Hypoplectrus puella (Cuvier, 1828)
Hypoplectrus unicolor (Walbaum, 1792)
Hypoplectrus accensus (Poey, 1852) --> Hypoplectrus guttavarius (Poey, 1852)
Hypoplectrus affinis (Poey, 1861) --> Hypoplectrus chlorurus (Cuvier, 1828)
Hypoplectrus bovinus (Poey, 1852) --> Hypoplectrus indigo (Poey, 1851)
Hypoplectrus chlururus (Cuvier, 1828) --> Hypoplectrus chlorurus (Cuvier, 1828)
Hypoplectrus guttavarium (Poey, 1852) --> Hypoplectrus guttavarius (Poey, 1852)
Hypoplectrus lamprurus (Jordan & Gilbert, 1882) --> Lutjanus argentiventris (Peters, 1869)
Hypoplectrus maculiferus (Poey, 1871) --> Hypoplectrus aberrans Poey, 1868
Hypoplectrus pinnivaria Poey, 1868 --> Hypoplectrus guttavarius (Poey, 1852)
Hypoplectrus vitulinus (Poey, 1852) --> Hypoplectrus puella (Cuvier, 1828)



Aal-artige, Anemonen, Anemonenfische, Anglerfische, Barrakudas, Büschelbarsche, Doktorfische, Drückerfische, Falterfische, Garnelen & Co., Geisterpfeifenfische, Großbarsche, Haie, Hummer, Igelfische, Kaiserfische, Kofferfische, Korallen, Krabben und Krebse, Kugelfische, Langusten, Lippfische, Meerbarben, Meeresschildkröten, Muränen, Muscheln, Nacktschnecken, Papageifische, Plattfische, Quallen, Riffbarsche, Ritterfische, Robben, Rochen, Schnapper, Schwämme, Seelöwen, Seenadeln, Seepferdchen, Süsslippen, Seesterne, Skorpionsfische, Soldatenfische, Wale, Welse, Wimpelfische , Würmer

Hinweis
Alle auf dieser Seite aufgeführten Arten wurden nach bestem Wissen und Gewissen bestimmt. Sollte sich ein Fehler eingeschlichen haben, würde ich mich über eine kurze Info freuen. [mehr]
Was ist das?
Haben Sie Schwierigkeiten bei einer Identifizierung? Senden Sie uns ein Foto an info[at]easydive24.de und wir werden es hier veröffentlichen. Vielleicht erhalten Sie schon bald eine Antwort auf ihre Frage. [mehr]
Startseite | Destinations / Tauchziele | Fischbestimmung | Tauchen in Deutschland | Wracktauchen | Schatztauchen
Werben Sie bei uns | Impressum | Kontakt Easydive24 | Links