Home | Impressum | Kontakt
Easydive24.de
Startseite Tauchziele Tauchen in Deutschland Meeresleben Fisch-Führer Wracktauchen Tauchberichte Fotos Links


Fischführer Aruba




Tauchziele

U.S. Virgin Islands


Mit ihren versteckten Buchten, verwinkelten Meerengen und geheimen Grotten waren die Vulkaninseln einst berüchtigter Tummelplatz für Seeräuber. Wer sich immer schon gewundert hat, wie 15 Mann auf des toten Manns Kiste passen, einschließlich einer Buddel voll Rum – „Yo ho ho“ – der findet hier auf den Virgin Islands die Antwort. Denn auf dem sargförmigen Mini-Eiland Dead Chest Island setzte der berühmte Pirat Blackbeard angeblich seine meuternde Mannschaft mit nichts weiter als eine Flasche Rum aus.


Heute sind die Jungferninseln zwischen den Vereinigten Staaten und Großbritannien aufgeteilt. Wir ankerten in Charlotte Amalie, der Hauptstadt der U.S. Virgin Islands. Mit ihren Palmen, roten Dächern, steilen Alleen und den alten, noch aus der dänischen Kolonialzeit stammenden Warenlagern, bietet das Städtchen ein reizvolles Bild. Dort verkaufen sog. „Treasure Hunters“ von der alten Seekarte über Silber- und Goldmünzen bis hin zu Säbeln alles was sie den umliegenden Wracks herausholen konnten.


Mehr Informationen zu Land und Leute gibt es unter www.einmal-rund-um-die-welt.de


Auf den Spuren von Kapitän Blackbeard

Auf den Virgin Islands werden alte Abenteuergeschichten mit goldbeladenen Schiffen und Piraten wieder lebendig. Gern erzählt man sich, dass der berühmte Pirat Edward Teach, besser bekannt als Kapitän Blackbeard, in den Gewässern der Jungfrauen-Inseln sein Unwesen getrieben hat. In Charlotte Amalie, die Hauptstadt der U.S. Virgin Islands, erinnert „Blackbeard´s Castle“ an den wohl berühmtesten Seeräuber aller Zeiten. [mehr bei ecotourismus.de]



Mittelamerika

Von Silberschiffen und Piratenschätzen

Piraaaateeeeeen!!! Dieser Schrei war gefürchteter als Stürme oder Skorbut. Um die Wende vom 17. zum 18. Jahrhundert war die Karibik Zentrum der Seeräuberei. Auf den Inseln entstanden zahllose Festungen, Kanonenkugeln flogen, Schatzschiffe sanken, es wurde geplündert und geraubt. [mehr]

Startseite | Destinations / Tauchziele | Fischbestimmung | Tauchen in Deutschland | Wracktauchen | Schatztauchen
Werben Sie bei uns | Impressum | Kontakt Easydive24 | Links