Home | Impressum | Kontakt
Easydive24.de
Startseite Tauchziele Tauchen in Deutschland Meeresleben Fisch-Führer Wracktauchen Tauchberichte Fotos Links


Reiseziele in Südamerika

Argentinien

Der äußerste Süden Argentiniens begeistert durch weite, menschenleere Landschaften, geprägt vom rauen Klima Patagoniens und Feuerlands. Kilometerweit nur Steppe, Berge, Meer und Eis. Kein Mensch, kein Auto, kein Haus. Nur gewaltige Berge und Gletscher, Fjorde, Wolken und Wege an den Rand der Unendlichkeit. Viele interessante Informationen zu Land und Leute finden Sie unter www.einmal-rund-um-die-Welt.de





Das könnte Sie auch interessieren:


Die Falkland-Inseln - Inseln im Wind (Falklandinseln) Die Falkland-Inseln liegen etwa 650 km östlich der Südspitze Argentiniens im rauen Südwestatlantik. Das Klima ist kalt, windig und nass. An rund 250 Tagen im Jahr regnet es und es weht ein ständiger Wind mit einer Geschwindigkeit von durchschnittlich 30 km/h. Die Wintertemperaturen liegen im Schnitt bei 1,7 ° C, die Sommertemperaturen bei 9,4 ° C. Die Vegetation der Insel spiegelt die harten Bedingungen wider: Es gibt kaum Bäume, viele Gräser und niedriges Buschwerk. [mehr bei ecotourismus.de]

Wildes Patagonien - Feuerland und Gletscherwelten (Argentinien) Der äußerste Süden Argentiniens begeistert durch weite, menschenleere Landschaften. Kilometerweit nur Steppe, Berge, Meer und Eis. Kein Mensch, kein Auto, kein Haus. Nur gewaltige Berge und Gletscher, Fjorde, Wolken und Wege an den Rand der Unendlichkeit. Ushuaia ist die südlichste Stadt Argentiniens und Hauptstadt des argentinischen Teils von Feuerland, dem Archipel an der Südspitze Südamerikas. Die spektakulär an einem Berghang liegende Stadt vermarktet sich erfolgreich als "Ende der Welt". [mehr bei ecotourismus.de]


Startseite | Destinations / Tauchziele | Fischbestimmung | Tauchen in Deutschland | Wracktauchen | Schatztauchen
Allgemeine Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung | Impressum | Kontakt Easydive24