Home | Impressum | Kontakt
Easydive24.de
Startseite Tauchziele Tauchen in Deutschland Meeresleben Fisch-Führer Wracktauchen Tauchberichte Fotos Links






Schnapper, Süßlippen und Grunzer

Schweins-Grunzer
(Anisotremus virginicus)


Systematik

Klasse Teilklasse Ordnung Unterordnung Familie
ACTINOPTERYGII (Strahlenflosser) TELEOSTEI (E.Knochenfische) PERCIFORMES (Barschartige) PERCOIDEI (Echte Barsche) HAEMULIDAE

Wissenschaftlicher Name: Anisotremus virginicus (LINNAEUS, 1758)
Synonyme: Sparus virginicus (Linnaeus, 1758)

Allgemeine Informationen

Namen: Schweinsgrunzer, Schweinsfisch (D), Porkfish, Virginia Grunt (UK)
Vorkommen: Karibik und westlicher Atlantik
Lebensraum:
Größe:

Anisotremus virginicus Location: Playa del Carmen, Mexiko
Foto: Roger Blum

Schweinsgrunzer Anisotremus virginicus Schweinsgrunzer Anisotremus virginicus
Location: Puerto Aventras, Mexiko
Foto: Steven Blum
Location: Playa del Carmen, Mexiko
Foto: Roger Blum

Beschreibung

Der Schweins-Grunzer hat einen hochrückigen, seitlich abgeflachten Körper mit steil abfallender Vorderfront. Charakteristisch sind die beiden schwarzen Streifen auf dem Kopf sowie eine Reihe gelber und blauer Längsstreifen am Körper. Schweins-Grunzer schwimmen tagsüber inaktiv allein oder in Gruppen über das Riff. Die Jungtiere betätigen sich als Putzerfische. Schweins-Grunzer werden bis zu 40 lang. Ihr Verbreitungsgebiet erstreckt sich von Florida bis nach Brasilien.

Grunzer werden auch Schweinsfische genannt, da sie mit ihren Schlundzähnen grunzende Laute erzeugen können. Die Laute werden durch die Schwimmblase als Resonanzkörper verstärkt.

Arten der Gattung Anisotremus

Anisotremus caesius (Jordan & Gilbert, 1882)
Anisotremus davidsonii (Steindachner, 1876)
Anisotremus dovii (Günther, 1864)
Anisotremus interruptus (Gill, 1862)
Anisotremus moricandi (Ranzani, 1842)
Anisotremus pacifici (Günther, 1864)
Anisotremus scapularis (Tschudi, 1846)
Anisotremus surinamensis (Bloch, 1791)
Anisotremus taeniatus (Gill, 1861)
Anisotremus virginicus (Linnaeus, 1758)
Anisotremus davidsoni (Steindachner, 1876) --> Anisotremus davidsonii (Steindachner, 1876)
Anisotremus scapularus (Tschudi, 1846) --> Anisotremus scapularis (Tschudi, 1846)



Aal-artige, Anemonen, Anemonenfische, Anglerfische, Barrakudas, Büschelbarsche, Doktorfische, Drückerfische, Falterfische, Garnelen & Co., Geisterpfeifenfische, Großbarsche, Haie, Hummer, Igelfische, Kaiserfische, Kofferfische, Korallen, Krabben und Krebse, Kugelfische, Langusten, Lippfische, Meerbarben, Meeresschildkröten, Muränen, Muscheln, Nacktschnecken, Papageifische, Plattfische, Quallen, Riffbarsche, Ritterfische, Robben, Rochen, Schnapper, Schwämme, Seelöwen, Seenadeln, Seepferdchen, Süsslippen, Seesterne, Skorpionsfische, Soldatenfische, Wale, Welse, Wimpelfische , Würmer

Hinweis
Alle auf dieser Seite aufgeführten Arten wurden nach bestem Wissen und Gewissen bestimmt. Sollte sich ein Fehler eingeschlichen haben, würde ich mich über eine kurze Info freuen. [mehr]
Was ist das?
Haben Sie Schwierigkeiten bei einer Identifizierung? Senden Sie uns ein Foto an info[at]easydive24.de und wir werden es hier veröffentlichen. Vielleicht erhalten Sie schon bald eine Antwort auf ihre Frage. [mehr]
Startseite | Destinations / Tauchziele | Fischbestimmung | Tauchen in Deutschland | Wracktauchen | Schatztauchen
Werben Sie bei uns | Impressum | Kontakt Easydive24 | Links