Home | Impressum | Kontakt
Easydive24.de
Startseite Tauchziele Tauchen in Deutschland Meeresleben Fisch-Führer Wracktauchen Tauchberichte Fotos Links



Plattfische

Steinbutt
(Psetta maxima)


Systematik

Klasse Überordnung Ordnung Überfamile Familie
ACTINOPTERYGII PLEURONECTIFORMES SCOPHTHALMIDAE

Wissenschaftlicher Name: Psetta maxima (Linnaeus, 1758)
Synonyme: Pleuronectes cyclops (Donovan, 1806), Pleuronectes maximus (Linnaeus, 1758), Pleuronectes turbot (Lacepède, 1802), Psetta maxima maxima (Linnaeus, 1758), Rhombus aculeatus (Gottsche, 1835), Rhombus magnus (Minding, 1832), Rhombus maximus (Linnaeus, 1758), Rhombus stellosus (Bennett, 1835), Scophthalmus maximus (Linnaeus, 1758), Scophthalmus ponticus (Ninni, 1932)

Allgemeine Informationen

Namen: Steinbutt (D), Turbot, Rodaballo (UK)
Vorkommen: Nord- und Ostsee, Ost-Atlantik, Mittelmeer
Lebensraum: Sand- und Geröllküsten in Tiefen von 20 bis zu 70 m
Größe: 50-70 cm

Steinbutt Psetta maxima
Location: Ostsee, Deutschland
Foto: Roger Blum

Steinbutt Psetta maxima Steinbutt Psetta maxima

Foto: Ostsee, Deutschland
Location: Roger Blum
Foto: Ostsee, Deutschland
Location: Roger Blum

Location: Norwegen
Foto: Roger Blum

Beschreibung

Der Steinbutt (Psetta maxima) ist asymmetrisch seitlich abgeflacht. Seine Augen liegen auf der linken Körperseite. Der Körper ist fast kreisrund, die Schnauze spitz. Auf der Augenseite befinden sich unregelmäßig verteilte flache Knochenhöcker. Die Rückenflosse beginnt vor dem oberen Auge. Der Steinbutt kann 50 bis 70 cm Länge erreichen, in seltenen Fällen sogar bis 1 m lang und bis über 20 kg schwer werden.


Wir würden uns freuen, wenn Sie uns weitere Informationen über den Steinbutt Psetta maxima ganz einfach als Kommentar zukommen lassen könnten. Vielen Dank!

If you have any additional information about the Turbot Psetta maxima please leave us a comment below. Thank you!

Arten der Gattung Psetta

Psetta maeotica (Pallas, 1814)
Psetta maxima (Linnaeus, 1758)
Psetta maeoticus (Pallas) --> Psetta maeotica (Pallas, 1814)



Aal-artige, Anemonen, Anemonenfische, Anglerfische, Barrakudas, Büschelbarsche, Doktorfische, Drückerfische, Falterfische, Garnelen & Co., Geisterpfeifenfische, Großbarsche, Haie, Hummer, Igelfische, Kaiserfische, Kofferfische, Korallen, Krabben und Krebse, Kugelfische, Langusten, Lippfische, Meerbarben, Meeresschildkröten, Muränen, Muscheln, Nacktschnecken, Papageifische, Plattfische, Quallen, Riffbarsche, Ritterfische, Robben, Rochen, Schnapper, Schwämme, Seelöwen, Seenadeln, Seepferdchen, Süsslippen, Seesterne, Skorpionsfische, Soldatenfische, Wale, Welse, Wimpelfische , Würmer

Hinweis
Alle auf dieser Seite aufgeführten Arten wurden nach bestem Wissen und Gewissen bestimmt. Sollte sich ein Fehler eingeschlichen haben, würde ich mich über eine kurze Info freuen. [mehr]
Was ist das?
Haben Sie Schwierigkeiten bei einer Identifizierung? Senden Sie uns ein Foto an info[at]easydive24.de und wir werden es hier veröffentlichen. Vielleicht erhalten Sie schon bald eine Antwort auf ihre Frage. [mehr]
Startseite | Destinations / Tauchziele | Fischbestimmung | Tauchen in Deutschland | Rechtsanwalt in Berlin | Wracktauchen | Schatztauchen
Werben Sie bei uns | Impressum | Kontakt Easydive24 | Links