Home | Impressum | Kontakt
Easydive24.de
Startseite Tauchziele Tauchen in Deutschland Meeresleben Fisch-Führer Wracktauchen Tauchberichte Fotos Links




--- [Anzeige] ---


--- [Anzeige] ---



Mauritius

Das Wrack der "Water Lily"


Im Nordwesten von Mauritius bei Trou aux Biches befindet sich das Wrack der „Water Lily“. Das am 30. August 1980 versenkte Wrack ist mittlerweile schon recht zerfallen. Es ruht in ca. 25 m Tiefe auf hellem Sandgrund. Das Wrack ist nicht besonders groß und leicht zu betauchen Es ist auch für Tauchanfänger geeignet. An dem ehemaligen Wassertransporter sind große Steinfische, Rotfeuerfische und Korallenwelse anzutreffen. Um das Wrack der „Water Lily“ liegen einige LKW-Reifen. Sie dienen als Unterschlupf für eine Vielzahl von Fischen wie z.B. Gelbmaulmuränen, die zwar bedrohlich aussehen, aber harmlos sind.

Water Lily

Water Lily

Water Lily

Water Lily

Water Lily

Water Lily


Nur wenige Flossenschläge neben der „Water Lily“ liegt das Wrack der am 23. Mai 1981 versenkten „Emily“. Beide Wracks können bei einer Ausfahrt betaucht werden.

Fotos: Roger Blum

Hat jemand weitere Informationen zu dem Wrack? Oder vielleicht sogar historische Unterlagen oder Fotos?
Bitte an info [add] easydive24.de, ich freue mich über jeden Hinweis.



Das Wrack der "Stella Maru" (Mauritius) Im Nordwesten der Insel vor Trou aux Biches liegt das Wrack des versenkten japanischen Fischerbootes "Stella Maru". Das Schiff liegt in 15 - 23 m Tiefe in der Nähe eines Riff auf sandigem Boden. Es ist leicht zu betauchen und somit auch für Anfänger gut zu geeignet. [mehr]
Startseite | Destinations / Tauchziele | Fischbestimmung | Tauchen in Deutschland | Wracktauchen | Schatztauchen
Werben Sie bei uns | Impressum | Kontakt Easydive24 | Links