Home | Impressum | Kontakt
Easydive24.de
Startseite Tauchziele Tauchen in Deutschland Meeresleben Fisch-Führer Wracktauchen Tauchberichte Fotos Links





--- [Anzeige] ---

Deutschland

Bergwitzsee



Bergwitzsee

Zander im Bergwitzsee


Hundert Kilometer südlich von Berlin, umgeben von Mischwäldern im Naturpark Dübender Heide, liegt der Bergwitzsee. Der See ist 2,10 Kilometer breit, 1,30 Kilometer lang und ca. 180 ha groß. Damit ist er der größte See in der Region Wittenberg (Sachsen-Anhalt). Er ist aus dem ehemaligen Tagebau Bergwitz hervorgegangen und wird heute aufgrund seiner sehr guten Wasserqualität als Freizeit- und Erholungsgebiet genutzt. Die maximale Tiefe beträgt 35 Meter. Dabei fällt das Ufer recht steil ab und führt zu einem sandigen Grund. Die Sichtweiten betragen zwischen 2 und 4 m. An Fischbestand findet sich im Bergwitzsee so ziemlich alles – Aale, Hechte, Barsche, Karpfen, Schleie, Welse und Zander. Eine Tauchbasis ist vorhanden.

Zander im Bergwitzsee

Zander im Bergwitzsee

Zander im Bergwitzsee


Kommentare: (0)

bisher noch keine Einträge...


Name
Kommentar:
 
        
Startseite | Destinations / Tauchziele | Fischbestimmung | Tauchen in Deutschland | Wracktauchen | Schatztauchen
Allgemeine Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung | Impressum | Kontakt Easydive24