Home | Impressum | Kontakt
Easydive24.de
Startseite Tauchziele Tauchen in Deutschland Meeresleben Fisch-Führer Wracktauchen Tauchberichte Fotos Links






Riffbarsche

Schwarzer Riffbarsch
(Neoglyphidodon melas)


Systematik

Klasse Teilklasse Ordnung Unterordnung Familie
ACTINOPTERYGII (Strahlenflosser) TELEOSTEI (E.Knochenfische) PERCIFORMES (Barschartige) LABROIDEI (Lippfischartige) POMACENTRIDAE (Riffbarsche)

Wissenschaftlicher Name: Neoglyphidodon melas (CUVIER, 1830)
Synonyme: Abudefduf melanopus (Bleeker, 1856), Abudefduf melas (Cuvier, 1830), Abudefduf rhomaleus (Snyder, 1911), Abudefduf xanthonotus (Bleeker, 1859), Glyphisodon ater (Cuvier, 1830), Glyphisodon melanopus (Bleeker, 1856), Glyphisodon melas (Cuvier, 1830), Glyphisodon xanthonotus (Bleeker, 1859), Paraglyphidodon melanopus (Bleeker, 1856), Paraglyphidodon melas (Cuvier, 1830)

Allgemeine Informationen

Namen: Schwarzer Riffbarsch, Bowtie Damselfish, Royal Damselfish, Bluefin Damselfish
Vorkommen: Rotes Meer, Indopazifik (Ostafrika bis Südostasien)
Lebensraum:
Größe: bis 18 cm

Schwarzer Riffbarsch Neoglyphidodon melas Location: Bali, Indonesien
Foto: Roger Blum

Beschreibung

Der Schwarze Riffbarsch (Neoglyphidodon melas) ist ein Fisch aus der Familie der Riffbarsche (Pomacentridae). Die Jungtiere sind häufig stark abweichend gefärbt. Schwarze Riffbarsche bilden hier keine Ausnahme. Während erwachsene Fische am gesamten Körper schwarz gefärbt sind, sind die Jungtiere silbrig weiß und haben eine gelbe Stirn und gelbe Rückenflosse sowie blaue Brustflossen. Dass juvenile Riffbarsche eine völlig andere Färbung aufweisen ist nicht ungewöhnlich. Der Unterschied in der Färbung ist bei einigen Arten so groß, dass man einige Jungtiere früher für eigene Arten hielt. Schwarze Riffbarsche werden bis 18 cm lang.

Arten der Gattung Neoglyphidodon

Neoglyphidodon bonang (Bleeker, 1852)
Neoglyphidodon carlsoni (Allen, 1975)
Neoglyphidodon crossi Allen, 1991
Neoglyphidodon melas (Cuvier, 1830)
Neoglyphidodon nigroris (Cuvier, 1830)
Neoglyphidodon oxyodon (Bleeker, 1858)
Neoglyphidodon polyacanthus (Ogilby, 1889)
Neoglyphidodon thoracotaeniatus (Fowler & Bean, 1928)



Aal-artige, Anemonen, Anemonenfische, Anglerfische, Barrakudas, Büschelbarsche, Doktorfische, Drückerfische, Falterfische, Garnelen & Co., Geisterpfeifenfische, Großbarsche, Haie, Hummer, Igelfische, Kaiserfische, Kofferfische, Korallen, Krabben und Krebse, Kugelfische, Langusten, Lippfische, Meerbarben, Meeresschildkröten, Muränen, Muscheln, Nacktschnecken, Papageifische, Plattfische, Quallen, Riffbarsche, Ritterfische, Robben, Rochen, Schnapper, Schwämme, Seelöwen, Seenadeln, Seepferdchen, Süsslippen, Seesterne, Skorpionsfische, Soldatenfische, Wale, Welse, Wimpelfische , Würmer

Hinweis
Alle auf dieser Seite aufgeführten Arten wurden nach bestem Wissen und Gewissen bestimmt. Sollte sich ein Fehler eingeschlichen haben, würde ich mich über eine kurze Info freuen. [mehr]
Was ist das?
Haben Sie Schwierigkeiten bei einer Identifizierung? Senden Sie uns ein Foto an info[at]easydive24.de und wir werden es hier veröffentlichen. Vielleicht erhalten Sie schon bald eine Antwort auf ihre Frage. [mehr]
Startseite | Destinations / Tauchziele | Fischbestimmung | Tauchen in Deutschland | Wracktauchen | Schatztauchen
Werben Sie bei uns | Impressum | Kontakt Easydive24 | Links