Home | Impressum | Kontakt
Easydive24.de
Startseite Tauchziele Tauchen in Deutschland Meeresleben Fisch-Führer Wracktauchen Tauchberichte Fotos Links






Riffbarsche

Dreipunkt-Preussenfisch
(Dascyllus trimaculatus)


Systematik

Klasse Teilklasse Ordnung Unterordnung Familie
ACTINOPTERYGII (Strahlenflosser) TELEOSTEI (E.Knochenfische) PERCIFORMES (Barschartige) LABROIDEI (Lippfischartige) POMACENTRIDAE (Riffbarsche)

Wissenschaftlicher Name: Dascyllus trimaculatus (RÜPPEL, 1829)
Synonyme: Dascyllus axillaris (Smith, 1935), Dascyllus niger (Bleeker, 1847), Dascyllus unicolor (Bennett, 1831), Pomacentrus nuchalis (Bennett, 1830), Pomacentrus trimaculatus (Rüppell, 1829), Sparus nigricans (Gronow, 1854)

Allgemeine Informationen

Namen: Dreipunkt-Preussenfisch, Domino damselfish, Three-spot damselfish
Vorkommen: Indopazifik (Ostafrika bis Südostasien)
Lebensraum:
Größe:

Dascyllus trimaculatus
Location: Unawatuna, Sri Lanka
Foto: Roger Blum (30.3.2014)

Dreipunkt-Preussenfisch Dascyllus trimaculatus Dreipunkt-Preussenfisch Dascyllus trimaculatus
Location: Diani Beach, Kenia
Foto: Steven Blum
Location: Dibba Rocks, Fujairah (UAE)
Foto: Roger Blum (2016)

Beschreibung

Der Dreipunkt-Preußenfisch (Dascyllus trimaculatus) ist ein Fisch aus der Familie der Riffbarsche (Pomacentridae). Die Fischfamilie wird auch Jungfernfische oder Korallen-barsche genannt. Dreipunkt-Preußenfische werden bis zu 11 cm lang. Die Jungtiere sind schwarz mit je einem weißen Fleck auf der Stirn und unter unterhalb der Rückenflossenmitte. Mit zunehmendem Alter verschwindet die tiefschwarze Färbung und der Stirnfleck. Dass juvenile Riffbarsche eine völlig andere Färbung aufweisen ist nicht ungewöhnlich. Der Unterschied in der Färbung ist bei einigen Arten so groß, dass man einige Jungtiere früher für eigene Arten hielt.

Arten der Gattung Dascyllus

Dascyllus albisella (Gill, 1862)
Dascyllus aruanus (Linnaeus, 1758)
Dascyllus auripinnis Randall & Randall, 2001
Dascyllus carneus Fischer, 1885
Dascyllus flavicaudus Randall & Allen, 1977
Dascyllus marginatus (Rüppell, 1829)
Dascyllus melanurus Bleeker, 1854
Dascyllus reticulatus (Richardson, 1846)
Dascyllus strasburgi Klausewitz, 1960
Dascyllus trimaculatus (Rüppell, 1829)
Dascyllus arnanus (Linnaeus, 1758) --> Dascyllus aruanus (Linnaeus, 1758)
Dascyllus axillaris Smith, 1935 --> Dascyllus trimaculatus (Rüppell, 1829)
Dascyllus blochii Castelnau, 1875 --> Dascyllus aruanus (Linnaeus, 1758)
Dascyllus caudofasciatus Montalban, 1928 --> Chromis lepidolepis Bleeker, 1877
Dascyllus cyanurus Rüppell, 1838 --> Chromis viridis (Cuvier, 1830)
Dascyllus edmondsoni Pietschmann, 1934 --> Dascyllus albisella Gill, 1862
Dascyllus fasciatus Macleay, 1878 --> Dischistodus fasciatus (Cuvier, 1830)
Dascyllus isharae Schmidt, 1930 --> Chromis chrysura (Bliss, 1883)
Dascyllus niger Bleeker, 1847 --> Dascyllus trimaculatus (Rüppell, 1829)
Dascyllus nigripinnis Regan, 1908 --> Dascyllus carneus Fischer, 1885
Dascyllus polyacanthus Bleeker, 1855 --> Acanthochromis polyacanthus (Bleeker, 1855)
Dascyllus pomacentroides Kendall & Goldsborough, 1911 --> Chromis lepidolepis Bleeker, 1877
Dascyllus reticulata (Richardson, 1846) --> Dascyllus reticulatus (Richardson, 1846)
Dascyllus trimaculatum (Rüppell, 1829) --> Dascyllus trimaculatus (Rüppell, 1829)
Dascyllus unicolor Bennett, 1831 --> Dascyllus trimaculatus (Rüppell, 1829)
Dascyllus xanthosoma Bleeker, 1851 --> Dascyllus reticulatus (Richardson, 1846)
Dascyllus xanthurus Bleeker, 1853 --> Neopomacentrus violascens (Bleeker, 1848)



Aal-artige, Anemonen, Anemonenfische, Anglerfische, Barrakudas, Büschelbarsche, Doktorfische, Drückerfische, Falterfische, Garnelen & Co., Geisterpfeifenfische, Großbarsche, Haie, Hummer, Igelfische, Kaiserfische, Kofferfische, Korallen, Krabben und Krebse, Kugelfische, Langusten, Lippfische, Meerbarben, Meeresschildkröten, Muränen, Muscheln, Nacktschnecken, Papageifische, Plattfische, Quallen, Riffbarsche, Ritterfische, Robben, Rochen, Schnapper, Schwämme, Seelöwen, Seenadeln, Seepferdchen, Süsslippen, Seesterne, Skorpionsfische, Soldatenfische, Wale, Welse, Wimpelfische , Würmer

Hinweis
Alle auf dieser Seite aufgeführten Arten wurden nach bestem Wissen und Gewissen bestimmt. Sollte sich ein Fehler eingeschlichen haben, würde ich mich über eine kurze Info freuen. [mehr]
Was ist das?
Haben Sie Schwierigkeiten bei einer Identifizierung? Senden Sie uns ein Foto an info[at]easydive24.de und wir werden es hier veröffentlichen. Vielleicht erhalten Sie schon bald eine Antwort auf ihre Frage. [mehr]
Startseite | Destinations / Tauchziele | Fischbestimmung | Tauchen in Deutschland | Wracktauchen | Schatztauchen
Werben Sie bei uns | Impressum | Kontakt Easydive24 | Links