Home | Impressum | Kontakt
Easydive24.de
Startseite Tauchziele Tauchen in Deutschland Meeresleben Fisch-Führer Wracktauchen Tauchberichte Fotos Links






Korallen

Schwarze Koralle
(Antipathella fiordensis)


Systematik

Stamm Klasse Ordnung Familie Gattung
CNIDARIA ANTHOZOA ANTIPATHARIA MYRIOPATHIDAE ANTIPATHELLA

Wissenschaftlicher Name: Antipathella fiordensis (Grange, 1990)

Allgemeine Informationen

Namen: Schwarze Koralle (D), Black coral (UK)
Vorkommen: Neuseeland
Lebensraum: Tiefsee und in Milford Sound (Neuseeland)
Größe:

Antipathella fiordensis Location: Milford Sound, Neuseeland
Foto: Steven Blum (2013)

Beschreibung

Die Schwarze Koralle (Antipathella fiordensis) lebt normalerweise in Tiefen von 200 m bis 1.000 m, aber in Milford Sound in Neuseeland können sie schon in 10 m unter der Wasseroberfläche beobachtet werden. Möglich macht dies ein bis zu 3 m hoher Süßwasserfilms auf dem Salzwasser, der sich aus Regen und Schmelzwasser speist und durch die ausgewaschenen Tannine des Waldes so dunkel ist, dass das Wasser kaum Licht durchlässt. So lassen sich Tiefseearten bereits in betauchbaren Tiefen beobachten.

Anders als ihr Name vermuten lässt ist die Färbung der Schwarzen Koralle nicht schwarz sondern weiss. Nur das Skelett ist schwarz. Dieses ist überzogen von einer Vielzahl von kleinen weißen Polypen, der nur 1 mm groß sind.

Arten der Antipathes

Antipathes alopecuroides Ellis Ans Solander, 1786
Antipathes americana Duchassaing and Michelotti, 1860
Antipathes aperta Totton, 1923
Antipathes atlantica Gray, 1857
Antipathes barbadensis Brook, 1889
Antipathes caribbeana Opresko, 1996
Antipathes columnaris
Antipathes dichotoma Pallas, 1766
Antipathes expansa Opresko and Cairns, 1992
Antipathes fiordensis Grange, 1990
Antipathes furcata Gray, 1857
Antipathes glutinata Totton, 1923
Antipathes gracilis Gray, 1860
Antipathes grandis Verrill, 1928
Antipathes hirta Gray, 1857
Antipathes lenta Pourtalès, 1871
Antipathes lilliei Totton, 1923
Antipathes pedata Gray, 1857
Antipathes pennacea Pallas, 1766
Antipathes rhipidion
Antipathes subpinnata Ellis and Solander, 1786
Antipathes tanacetum Pourtalès, 1880
Antipathes thamnea Warner, 1981





Aal-artige, Anemonen, Anemonenfische, Anglerfische, Barrakudas, Büschelbarsche, Doktorfische, Drückerfische, Falterfische, Garnelen & Co., Geisterpfeifenfische, Großbarsche, Haie, Hummer, Igelfische, Kaiserfische, Kofferfische, Korallen, Krabben und Krebse, Kugelfische, Langusten, Lippfische, Meerbarben, Meeresschildkröten, Muränen, Muscheln, Nacktschnecken, Papageifische, Plattfische, Quallen, Riffbarsche, Ritterfische, Robben, Rochen, Schnapper, Schwämme, Seelöwen, Seenadeln, Seepferdchen, Süsslippen, Seesterne, Skorpionsfische, Soldatenfische, Wale, Welse, Wimpelfische , Würmer

Hinweis
Alle auf dieser Seite aufgeführten Arten wurden nach bestem Wissen und Gewissen bestimmt. Sollte sich ein Fehler eingeschlichen haben, würde ich mich über eine kurze Info freuen. [mehr]
Was ist das?
Haben Sie Schwierigkeiten bei einer Identifizierung? Senden Sie uns ein Foto an info[at]easydive24.de und wir werden es hier veröffentlichen. Vielleicht erhalten Sie schon bald eine Antwort auf ihre Frage. [mehr]
Startseite | Destinations / Tauchziele | Fischbestimmung | Tauchen in Deutschland | Wracktauchen | Schatztauchen
Werben Sie bei uns | Impressum | Kontakt Easydive24 | Links