Home | Impressum | Kontakt
Easydive24.de
Startseite Tauchziele Tauchen in Deutschland Meeresleben Fisch-Führer Wracktauchen Tauchberichte Fotos Links




Sonstige Fische

Gepunkteter Kaninchenfisch
(Siganus punctatus)


Systematik

Klasse Teilklasse Ordnung Unterordnung Familie
ACTINOPTERYGII TELEOSTEI PERCIFORMES ACANTHUROIDEI SIGANIDAE

Wissenschaftlicher Name: Siganus punctatus (Schneider & Forster, 1801)

Allgemeine Informationen

Namen: Gepunkteter Kaninchenfisch (D), Goldspotted spinefoot (UK)
Vorkommen: Indischer Ozean
Lebensraum: an Korallenriffen
Größe: 35-40 cm

Siganus punctatus
Location: Ko Nang Yuan, Thailand

Beschreibung

Der Gepunktete Kaninchenfisch (Siganus punctatus) ist eine der 26 bekannten Arten der Kaninchenfische (Siganus). Wie alle Kaninchenfische hat auch er giftige Flossenstacheln. Kaninchenfische sind nahe Verwandte der Doktorfische und kommen nur im Indopazifik vor. Zwei Arten - Signanus luridus und Signanus rivulatus - sind durch den Suezkanal auch ins östliche Mittelmeer eingewandert.

Arten der Gattung Siganus

Siganus argentus (Quoy & Gaimard, 1825) - Gabelschwanz-Kaninchenfisch
Siganus canaliculatus (Park, 1797)
Siganus corallinus (Valenciennes, 1835) - Korallen-Kaninchenfisch
Siganus doliatus (Guérin-Méneville, 1829) - Blaustreifen-Kaninchenfisch
Siganus fuscescens (Houttuyn, 1782)
Siganus guttatus (Bloch, 1787) - Gefleckter Kaninchenfisch
Siganus javus (Linnaeus, 1766) - Silberstreifen-Kaninchenfisch
Siganus labyrinthodes (Bleeker, 1853)
Siganus lineatus (Valenciennes, 1835) - Linierter Kaninchenfisch
Siganus luridus (Rüppell, 1829)
Siganus niger (Woodland, 1990)
Siganus puelloides (Woodland & Randall, 1979)
Siganus puellus (Schlegel, 1852) - Masken-Kaninchenfisch
Siganus punctatissimus Fowler & Bean, 1929
Siganus punctatus (Schneider & Forster, 1801)
Siganus randalli (Woodland, 1990)
Siganus rivulatus (Forsskål, 1775)
Siganus spinus (Linnaeus, 1758) - Gemusterter-Kaninchenfisch
Siganus stellatus (Forsskål, 1775) - Pünktchen-Kaninchenfisch
Siganus sutor (Valenciennes, 1835)
Siganus trispilos Woodland & Allen, 1977
Siganus vermiculatus (Valenciennes, 1835)
Siganus virgatus (Valenciennes, 1835) - Kopfband-Kaninchenfisch
Siganus woodlandi (Randall & Kulbicki, 2005)



Aal-artige, Anemonen, Anemonenfische, Anglerfische, Barrakudas, Büschelbarsche, Doktorfische, Drückerfische, Falterfische, Garnelen & Co., Geisterpfeifenfische, Großbarsche, Haie, Hummer, Igelfische, Kaiserfische, Kofferfische, Korallen, Krabben und Krebse, Kugelfische, Langusten, Lippfische, Meerbarben, Meeresschildkröten, Muränen, Muscheln, Nacktschnecken, Papageifische, Plattfische, Quallen, Riffbarsche, Ritterfische, Robben, Rochen, Schnapper, Schwämme, Seelöwen, Seenadeln, Seepferdchen, Süsslippen, Seesterne, Skorpionsfische, Soldatenfische, Wale, Welse, Wimpelfische , Würmer

Hinweis
Alle auf dieser Seite aufgeführten Arten wurden nach bestem Wissen und Gewissen bestimmt. Sollte sich ein Fehler eingeschlichen haben, würde ich mich über eine kurze Info freuen. [mehr]
Was ist das?
Haben Sie Schwierigkeiten bei einer Identifizierung? Senden Sie uns ein Foto an info[at]easydive24.de und wir werden es hier veröffentlichen. Vielleicht erhalten Sie schon bald eine Antwort auf ihre Frage. [mehr]
Startseite | Destinations / Tauchziele | Fischbestimmung | Tauchen in Deutschland | Wracktauchen | Schatztauchen
Werben Sie bei uns | Impressum | Kontakt Easydive24 | Links