Home | Impressum | Kontakt
Easydive24.de
Startseite Tauchziele Tauchen in Deutschland Meeresleben Fisch-Führer Wracktauchen Tauchberichte Fotos Links






Igelfische

Braunflecken- oder Langstachel-Igelfisch
(Diodon holocanthus)


Systematik

Klasse Teilklasse Ordnung Unterordnung Familie
ACTINOPTERYGII TETRAODONTIFORMES DIODONTIDAE

Wissenschaftlicher Name: Diodon holocanthus (Linnaeus, 1758)
Synonyme: Atopomycterus bocagei (Steindachner, 1866), Diodon hystrix holocanthus (Linnaeus, 1758), Diodon maculifer (Kaup, 1855), Diodon multimaculatus (Cuvier, 1818), Diodon novemmaculatus (Cuvier, 1818), Diodon paraholocanthus (Kotthaus, 1979), Diodon pilosus (Mitchill, 1815), Diodon quadrimaculatus (Cuvier, 1818), Diodon sexmaculatus (Cuvier, 1818), Paradiodon quadrimaculatus (Cuvier, 1818), Trichodiodon pilosus (Mitchill, 1815)

Allgemeine Informationen

Namen: Braunflecken-Igelfisch (D), Langstachel-Igelfisch (D), Long-spine porcupinefish (E), Balloonfish (E)
Vorkommen: Karibik und West-Atlantik, südlicher Ost-Atlantik, Indischer Ozean, Rotes Meer
Lebensraum: über Küstenriffen, Felsböden oder weichen Böden in sehr flachem Wasser bis in 15 Meter Tiefe
Größe: bis 50 cm


Location: Philippinen
Foto: S. Lorenz

Beschreibung

Der Langstachel-Igelfisch (Diodon holocanthus) kann bis 50 cm groß werden und ist ein schlechter Schwimmer. Der Einzelgänger ist circumtropisch verbreitet, er lebt sowohl im Indopazifik als auch im tropischen und subtropischen Atlantik. Weiterhin kommt er im südlichen Roten Meer und im Indischen Ozean bei Madagaskar und Mauritius vor. Aufgrund der braunen Flecken wird er auch Braunflecken-Igelfisch genannt. Bei der atlantischen Population sind die Flecken nicht sehr deutlich ausgebildet. Sie haben stattdessen eine große Anzahl schwarzer Tupfen.

Arten der Gattung Diodon

Diodon eydouxii (Brisout de Barneville, 1846)
Diodon holocanthus (Linnaeus, 1758)
Diodon hystrix (Linnaeus, 1758)
Diodon liturosus (Shaw, 1804)
Diodon nicthemerus (Cuvier, 1818)
Diodon antennatus Cuvier, 1816 --> Chilomycterus antennatus (Cuvier, 1816)
Diodon armillatus (Whitley, 1933) --> Diodon hystrix (Linnaeus, 1758)
Diodon asper Cuvier, 1818 --> Arothron stellatus (Anonymous, 1798)
Diodon atringa Linnaeus, 1758 --> Chilomycterus atringa (Linnaeus, 1758)
Diodon bertolettii de Lema, de Lucena, Saenger & De Oliveira, 1979 --> Diodon eydouxii Brisout de Barneville, 1846
Diodon bleekeri (Günther, 1910) --> Diodon liturosus (Shaw, 1804)
Diodon brachiatus Bloch & Schneider, 1801 --> Diodon hystrix Linnaeus, 1758
Diodon caeruleus Quoy & Gaimard, 1824 --> Cyclichthys orbicularis (Bloch, 1785)
Diodon calori Bianconi, 1854 --> Lophodiodon calori (Bianconi, 1854)
Diodon carinatus Mitchill, 1828 --> Mola mola (Linnaeus, 1758)
Diodon dimidiatus Walbaum, 1792 --> Ranzania laevis (Pennant, 1776)
Diodon geometricus Bloch & Schneider, 1801 --> Chilomycterus geometricus (Bloch & Schneider, 1801)
Diodon histrix Linnaeus, 1758 --> Diodon hystrix Linnaeus, 1758
Diodon holacanthus (Linnaeus, 1758( --> Diodon holocanthus (Linnaeus, 1758)
Diodon hystrax Linnaeus, 1758 --> Diodon hystrix Linnaeus, 1758
Diodon hystris Linnaeus, 1758 --> Diodon hystrix Linnaeus, 1758
Diodon jaculiferus Cuvier, 1818 --> Tragulichthys jaculiferus (Cuvier, 1818)
Diodon literosus Shaw, 1804 --> Diodon liturosus Shaw, 1804
Diodon lituratus Shaw, 1804 --> Diodon liturosus Shaw, 1804
Diodon maculatus Duméril, 1855 --> Diodon liturosus Shaw, 1804
Diodon maculifer (Kaup, 1855) --> Diodon holocanthus (Linnaeus, 1758)
Diodon melanopsis Kaup, 1855 --> Diodon eydouxii Brisout de Barneville, 1846
Diodon mola Pallas, 1770 --> Mola mola (Linnaeus, 1758)
Diodon multimaculatus (Cuvier, 1818) --> Diodon holocanthus (Linnaeus, 1758)
Diodon novemaculatus (Cuvier, 1818) --> Diodon holocanthus (Linnaeus, 1758)
Diodon novemmaculatus Cuvier, 1818 --> Diodon holocanthus Linnaeus, 1758
Diodon nudifrons Jenkins, 1903 --> Diodon hystrix Linnaeus, 1758
Diodon nummularis Walbaum, 1792 --> Mola mola (Linnaeus, 1758)
Diodon nycthemerus Cuvier, 1818 --> Diodon nicthemerus Cuvier, 1818
Diodon orbicularis Bloch, 1785 --> Cyclichthys orbicularis (Bloch, 1785)
Diodon paraholocanthus Kotthaus, 1979 --> Diodon holocanthus Linnaeus, 1758
Diodon pilosus Mitchill, 1815 --> Diodon holocanthus Linnaeus, 1758
Diodon punctatus Cuvier, 1818 --> Diodon hystrix Linnaeus, 1758
Diodon quadrimaculatus Cuvier, 1818 --> Diodon holocanthus Linnaeus, 1758
Diodon reticulatus Linnaeus, 1758 --> Chilomycterus reticulatus (Linnaeus, 1758)
Diodon rivulatus Cuvier, 1818 --> Chilomycterus schoepfii (Walbaum, 1792)
Diodon schoepfii Walbaum, 1792 --> Chilomycterus schoepfii (Walbaum, 1792)
Diodon sexmaculatus Cuvier, 1818 --> Diodon holocanthus Linnaeus, 1758
Diodon spinosissimus Cuvier, 1818 --> Diodon hystrix Linnaeus, 1758
Diodon spinosus Linnaeus, 1758 --> Chilomycterus spinosus spinosus (Linnaeus, 1758)
Diodon tigrinus Cuvier, 1818 --> Chilomycterus reticulatus (Linnaeus, 1758)
Diodon totara Curtiss, 1938 --> Diodon hystrix Linnaeus, 1758



Aal-artige, Anemonen, Anemonenfische, Anglerfische, Barrakudas, Büschelbarsche, Doktorfische, Drückerfische, Falterfische, Garnelen & Co., Geisterpfeifenfische, Großbarsche, Haie, Hummer, Igelfische, Kaiserfische, Kofferfische, Korallen, Krabben und Krebse, Kugelfische, Langusten, Lippfische, Meerbarben, Meeresschildkröten, Muränen, Muscheln, Nacktschnecken, Papageifische, Plattfische, Quallen, Riffbarsche, Ritterfische, Robben, Rochen, Schnapper, Schwämme, Seelöwen, Seenadeln, Seepferdchen, Süsslippen, Seesterne, Skorpionsfische, Soldatenfische, Wale, Welse, Wimpelfische , Würmer

Hinweis
Alle auf dieser Seite aufgeführten Arten wurden nach bestem Wissen und Gewissen bestimmt. Sollte sich ein Fehler eingeschlichen haben, würde ich mich über eine kurze Info freuen. [mehr]
Was ist das?
Haben Sie Schwierigkeiten bei einer Identifizierung? Senden Sie uns ein Foto an info[at]easydive24.de und wir werden es hier veröffentlichen. Vielleicht erhalten Sie schon bald eine Antwort auf ihre Frage. [mehr]
Startseite | Destinations / Tauchziele | Fischbestimmung | Tauchen in Deutschland | Ecotourism | Wracktauchen | Schatztauchen
Werben Sie bei uns | Impressum | Kontakt Easydive24 | Links