Home | Impressum | Kontakt
Easydive24.de
Startseite Tauchziele Tauchen in Deutschland Meeresleben Fisch-Führer Wracktauchen Tauchberichte Fotos Links






Drückerfische

Arabischer Picassodrückerfisch
(Rhinecanthus assasi)


Systematik

Klasse Teilklasse Überordnung Ordnung Familie
ACTINOPTERYGII (Strahlenflosser) TELEOSTEI (E.Knochenfische) ACANTHOPTERYGII (Stachelflosser) TETRAODONTIFORMES (Kugelfischverwandte) BALISTIDAE (Drückerfische)

Wissenschaftlicher Name: Rhinecanthus assasi (Forsskål, 1775)
Synonyme:

Allgemeine Informationen

Namen: Rotmeer-Picassodrückerfisch, Arabische Picassodrückerfisch (D), Arabian Picasso Triggerfish (UK), Baliste picasso arabe (F), Arabische picassotrekkervis (NL)
Vorkommen: Rotes Meer und Persischer Golf, nordwestlicher Indischer Ozean, Golf von Oman, Golf von Aden
Lebensraum: an Korallenriffen in Tiefen bis 10 m
Größe: 30 cm

Drückerfisch Rhinecanthus assasi Location: Hurghada, Ägypten
Photo: Steven Blum, Berlin (Germany)

Beschreibung

Die 30 cm große Arabische Picassodrückerfisch (Rhinecanthus assasi), auch als Rotmeer-Picassodrückerfisch bekannt, ähnelt farblich dem indopazifischen Bauchfleck-Picassodrückerfisch (Rhinecanthus verrucosus). Ihm fehlt aber dessen charakteristischer dunkler Fleck am Bauch.

Arten der Gattung Rhinecanthus

Rhinecanthus abyssus (Matsuura & Shiobara, 1989)
Rhinecanthus aculeatus (Linnaeus, 1758)
Rhinecanthus assasi (Forsskål, 1775)
Rhinecanthus cinereus (Bonnaterre, 1788)
Rhinecanthus lunula Randall & Steene, 1983
Rhinecanthus rectangulus (Bloch & Schneider, 1801)
Rhinecanthus verrucosus (Linnaeus, 1758)
Rhinecanthus assai (Forsskål, 1775) --> Rhinecanthus assasi (Forsskål, 1775)
Rhinecanthus assasia (Forsskål, 1775) --> Rhinecanthus assasi (Forsskål, 1775)
Rhinecanthus echarpe (Anonymous, 1798) --> Rhinecanthus rectangulus (Bloch & Schneider, 1801)
Rhinecanthus rectangulatus (Bloch & Schneider, 1801) --> Rhinecanthus rectangulus (Bloch & Schneider, 1801)
Rhinecanthus retangulus (Bloch & Schneider, 1801) --> Rhinecanthus rectangulus (Bloch & Schneider, 1801)
Rhinecanthus verrucasus (Linnaeus, 1758) --> Rhinecanthus verrucosus (Linnaeus, 1758)
Rhinecanthus verrucosa (Linnaeus, 1758) --> Rhinecanthus verrucosus (Linnaeus, 1758)


Kommentare: (0)

Name
Kommentar:
 
Spamschutz: Wieviel ist 5 plus 1?
(Zum Schutz vor Spam bzw. Spam-Bots)
 
        



Aal-artige, Anemonen, Anemonenfische, Anglerfische, Barrakudas, Büschelbarsche, Doktorfische, Drückerfische, Falterfische, Garnelen & Co., Geisterpfeifenfische, Großbarsche, Haie, Hummer, Igelfische, Kaiserfische, Kofferfische, Korallen, Krabben und Krebse, Kugelfische, Langusten, Lippfische, Meerbarben, Meeresschildkröten, Muränen, Muscheln, Nacktschnecken, Papageifische, Plattfische, Quallen, Riffbarsche, Ritterfische, Robben, Rochen, Schnapper, Schwämme, Seelöwen, Seenadeln, Seepferdchen, Süsslippen, Seesterne, Skorpionsfische, Soldatenfische, Wale, Welse, Wimpelfische , Würmer

Hinweis
Alle auf dieser Seite aufgeführten Arten wurden nach bestem Wissen und Gewissen bestimmt. Sollte sich ein Fehler eingeschlichen haben, würde ich mich über eine kurze Info freuen. [mehr]
Was ist das?
Haben Sie Schwierigkeiten bei einer Identifizierung? Senden Sie uns ein Foto an info[at]easydive24.de und wir werden es hier veröffentlichen. Vielleicht erhalten Sie schon bald eine Antwort auf ihre Frage. [mehr]
Startseite | Destinations / Tauchziele | Fischbestimmung | Tauchen in Deutschland | Rechtsanwalt in Berlin | Wracktauchen | Schatztauchen
Werben Sie bei uns | Impressum | Kontakt Easydive24 | Links