Home | Impressum | Kontakt
Easydive24.de
Startseite Tauchziele Tauchen in Deutschland Meeresleben Fisch-Führer Wracktauchen Tauchberichte Fotos Links




Großbarsche

Karibik-Juwelenbarsch
(Cephalopholis fulva)


Systematik

Klasse Teilklasse Ordnung Unterordnung Familie
ACTINOPTERYGII (Strahlenflosser) TELEOSTEI (E.Knochenfische) PERCIFORMES (Barschartige) PERCOIDEI (Echte Barsche) SERRANIDAE (Sägebarsche)

Wissenschaftlicher Name: Cephalopholis fulva
LACEPEDE, 1802
Synonyme: Bodianus guativere, Cephalopholis fulvus, Epinephelus fulva, Epinephelus fulvus, Gymnocephalus ruber, Holocentrus auratus, Labrus fulvus, Perca punctata, Serranus carauna, Serranus ouatalibi

Allgemeine Informationen

Namen: Karibik-Juwelenbarsch (D), Coney (UK)
Vorkommen: Karibik und westlicher Atlantik
Lebensraum: an Riffen in Tiefen von 2 - 35 m
Größe: 20 cm (max. 40 cm)

Cephalopholis fulva Location: Aruba
Photo: Roger Blum, Berlin (Germany)

Cephalopholis fulva Location: Playa del Carmen, Mexiko
Photo: Roger Blum, Berlin (Germany)

Beschreibung

Der Karibik-Zackenbarsch hat die typische Körperform der Zackenbarsche. Auffällig ist seine rote Färbung mit blauen Punkten. Allerdings kann die Färbung variieren. Typisches Merkmal der Art sind je zwei Markierungen an der Unterlippe und Schwanzstiehl. Tauchern gegenüber ist diese Art relativ scheu. Karibik-Juwelenbarsche werden meist nur 20 cm lang. Ihre Maximalgröße beträgt 40 cm. Sie gehören damit zu den kleineren Zackenbarscharten. Das Verbreitungsgebiet erstreckt sich von Florida bis nach Brasilien.


Wir würden uns freuen, wenn Sie uns weitere Informationen über den Karibik-Juwelenbarsch Cephalopholis fulva ganz einfach als Kommentar zukommen lassen könnten. Vielen Dank!

If you have any additional information about the Coney Cephalopholis fulva please leave us a comment below. Thank you!

Spezies der Gattung Cephalopholis

Cephalopholis aitha (Randall & Heemstra, 1991)
Cephalopholis argus (Bloch & Schneider, 1801) - Pfauen-Zackenbarsch
Cephalopholis aurantia (Valenciennes, 1828) - Gold-Zackenbarsch
Cephalopholis boenak (Bloch, 1790) - Braungestreifter Zackenbarsch
Cephalopholis cruentata (Lacepède, 1802) - Blutroter Juwelenbarsch
Cephalopholis cyanostigma (Valenciennes, 1828) - Blauflecken-Zackenbarsch
Cephalopholis formosa (Shaw, 1812) - Blaustreifen-Zackenbarsch
Cephalopholis fulva (Linnaeus, 1758) - Karibik-Juwelenbarsch
Cephalopholis hemistiktos (Rüppell, 1830) - Rotmeer-Zackenbarsch
Cephalopholis igarashiensis (Katayama, 1957)
Cephalopholis leopardus (Lacepède, 1801) - Leopard-Zackenbarsch
Cephalopholis microprion (Bleeker, 1852) - Brauner Zackenbarsch
Cephalopholis miniata (Forsskål, 1775) - Juwelen-Zackenbarsch
Cephalopholis nigri (Günther, 1859) Cephalopholis oligosticta (Randall & Ben-Tuvia, 1983) - Vermilon-Zackenbarsch
Cephalopholis pachycentron (Valenciennes, 1828)
Cephalopholis panamensis (Steindachner, 1877)
Cephalopholis polleni (Bleeker, 1868) - Harkekin-Zackenbarsch
Cephalopholis polyspila (Randall & Satapoomin, 2000)
Cephalopholis sexmaculata (Rüppell, 1830) - Sechsstreifen-Zackenbarsch
Cephalopholis sonnerati (Valenciennes, 1828) - Tomaten-Zackenbarsch
Cephalopholis spiloparaea (Valenciennes, 1828) - Erdbeer-Zackenbarsch
Cephalopholis taeniops (Valenciennes, 1828)
Cephalopholis urodeta (Forster, 1801) - Feuer-Zackenbarsch




Aal-artige, Anemonen, Anemonenfische, Anglerfische, Barrakudas, Büschelbarsche, Doktorfische, Drückerfische, Falterfische, Garnelen & Co., Geisterpfeifenfische, Großbarsche, Haie, Hummer, Igelfische, Kaiserfische, Kofferfische, Korallen, Krabben und Krebse, Kugelfische, Langusten, Lippfische, Meerbarben, Meeresschildkröten, Muränen, Muscheln, Nacktschnecken, Papageifische, Plattfische, Quallen, Riffbarsche, Ritterfische, Robben, Rochen, Schnapper, Schwämme, Seelöwen, Seenadeln, Seepferdchen, Süsslippen, Seesterne, Skorpionsfische, Soldatenfische, Wale, Welse, Wimpelfische , Würmer

Hinweis
Alle auf dieser Seite aufgeführten Arten wurden nach bestem Wissen und Gewissen bestimmt. Sollte sich ein Fehler eingeschlichen haben, würde ich mich über eine kurze Info freuen. [mehr]
Was ist das?
Haben Sie Schwierigkeiten bei einer Identifizierung? Senden Sie uns ein Foto an info[at]easydive24.de und wir werden es hier veröffentlichen. Vielleicht erhalten Sie schon bald eine Antwort auf ihre Frage. [mehr]
Startseite | Destinations / Tauchziele | Fischbestimmung | Tauchen in Deutschland | Wracktauchen | Schatztauchen
Werben Sie bei uns | Impressum | Kontakt Easydive24 | Links